Öffnungszeiten

Unsere Bibliothek hat zu folgenden Zeiten geöffnet:

Mo. - Fr.
09:30 - 09:45 Uhr
11:15 - 11:30 Uhr

Mo. - Do.
13:00 - 14:00 Uhr

Montag: 5. Klassen
Dienstag: 6. Klassen
Mittwoch: 7. Klassen
Donnerstag: 8. Klassen
Freitag: 9./10. Klassen

Statistik

Hier finden Sie eine aktuelle Statistik unseres Medienbestands:

Bestand:8363
- Neu:0
- verliehen:181
- vorgemerkt:0
- verfügbar:98%

Farbauswahl

Bitte wählen Sie hier die bevorzugte Farbe für die Seite aus.

Kontakt

Unter folgender Adresse bzw. Telefonnummer können Sie uns während unserer Öffnungszeiten auch direkt erreichen:



Fon:
0951/980270

Fax:
0951/9802750

Vor Ort finden Sie uns an folgender Adresse:

Franz-Ludwig-Straße 13
96047 Bamberg
Deutschland

Herzlich Willkommen im webOPAC des Franz-Ludwig-Gymnasium Bamberg



Ich schütze dich, du schützt mich - komm nur mit Maske in die Bib!


Öffnungszeiten und Organisation

Wir haben uns an die Gegebenheiten angepasst und einiges verändert, um die Anzahl von möglichen Kontakten zu verringern und so euch mehr Sicherheit zu bieten.
Unter anderem gilt in der Bibliothek Maskenpflicht und eine Einbahnstraßenregelung.
Bis auf weiteres hat jede Klassenstufe ihren eigenen Wochentag.

Die Bibliothek ist zu folgenden Zeiten für die Schüler, Lehrkräfte und Verwaltungsangestellte des Franz-Ludwig-Gymnasiums geöffnet:
Montag - Freitag 9:30 bis 9:45 Uhr und 11:15 bis 11:30 Uhr, Montag - Donnerstag 13:00 bis 14:00 Uhr

Dabei ist bis auf Weiteres jeder Klassenstufe ein eigener Tag zugewiesen:
Montag: 5. Klassen
Dienstag: 6. Klassen
Mittwoch: 7. Klassen
Donnerstag: 8. Klassen
Freitag: 9./10. Klassen

Bibliotheksordnung

Eine Bibliothek ist ein Ort der Fantasie und Entspannung, aber auch der Information, der Konzentration und der Kommunikation. Um dies zu gewährleisten ist ein Mindestmaß an Rücksichtnahme erforderlich. Deshalb gelten in der Bibliothek am Franz-Ludwig-Gymnasium bestimmte Benutzerregeln, die in der Bibliotheksordnung festgelegt sind.
Daher gelten in Ergänzung zur Hausordnung folgende Benutzungsregeln:

Grundsätzliches

JEDER verhält sich in der Bibliothek so, dass Mitbenutzer nicht gestört werden.
Mäntel, Jacken und Taschen sind an der Garderobe gegenüber der Ausleihtheke abzulegen. Taschen können auch in den Schließfächern, jedoch nur für die Dauer der Bibliotheksnutzung eingesperrt werden. In der Bibliothek sind Essen und Trinken nicht gestattet.
Den Anweisungen der Aufsicht ist Folge zu leisten!
Anregungen sowie Vorschläge für Neuanschaffungen und Hinweise bezüglich des Fehlens bzw. des Zustandes von Medien werden vom Bibliotheksteam gerne entgegegengenommen. Vorschläge für Neuanschaffungen können in das auf der Ausleihtheke ausliegende Wunschbuch eingetragen werden.

Ausleihe

Genutzt werden kann die Bibliothek von Schülern, Lehrkräften und Verwaltungsangestellten des Franz-Ludwig-Gymnasiums. Die aktuellen Öffnungszeiten und damit Ausleihmöglichkeiten sind am Eingang der Bibliothek angeschrieben.
Für die Ausleihe ist ein Benutzerausweis erforderlich, der in der Bibliothek gegen eine einmalige Gebühr von 2,00 € erworben werden kann.
Die Ausleihfrist für Bücher beträgt zwei Wochen. Gleichzeitig können maximal drei Bücher ausgeliehen werden. Die Ausleihfrist für Filme beträgt eine Woche.
Alle Medien sind bei der Rückgabe der Aufsicht auszuhändigen.
Entliehene Bücher und DVDs können auch kontaktlos abgegeben werden. Dazu steht eine Rückgabebox im Sekretariat bereit.
Alle Medien sind pfleglich zu behandeln. Schäden sind der Aufsicht unaufgefordert mitzuteilen.

Regeln für die Benutzung der Laptop- und PC-Arbeitsplätze

Veränderungen an den Systemeinstellungen, am Datenbestand und insbesondere an der Konfiguration sind strikt verboten. Es darf keine private Software verwendet werden.
Laptops, PCs und Internet dürfen grundsätzlich nur zu schulbezogenen Zwecken benutzt werden. Nicht erlaubt sind privates Chatten, die Versendung privater E-mails und das Herunterladen von Programmen.

Viel Spaß beim Stöbern und Lesen wünscht euch das Bibliotheksteam!